Kontrollen & Bußgelder

TachoByte hilft Ihnen Bußgelder zu vermeiden. Die Kontrollen der Einhaltung der Fahr- und Ruhezeiten werden immer strenger. Der Kontrolleur führt die Kontrolle mithilfe eines tragbaren Computers, der alle Daten des digitalen Tachographen auslesen kann, durch. Der Kontrolleur kann mit seiner Kontrollkarte alle Daten von den vergangenen 365 Tagen abrufen und beispielsweise den  Gebrauch einer ungültigen Karte oder  eine Unterbrechung der Stromversorgung feststellen.

Es kann vorkommen, dass ein Fahrer zunächst mit einem Fahrzeug mit einem analogen und später mit einem digitalen Tachographen fährt. Der Fahrer muss unabhängig von dem Typ des Tachographen alle Daten von den vergangenen 28 Tagen mit sich führen. In diesem Fall kann der Kontrolleur dann die Daten von dem Tachographen und der Fahrerkarte kombinieren, um die Lenk- und Ruhezeiten zu kontrollieren.

Sie wollen natürlich so wenig Zeit wie möglich mit diesen Kontrollen verlieren und unnötige Bußgelder vermeiden.

Aber wie..?

Wir haben die Lösung für Sie!

Mit TachoByte werden die Daten der Fahrerkarte und die des Massenspeichers automatisch ausgelesen und archiviert. Dann ist es nicht mehr notwendig an das zeitige Auslesen zu denken und im Falle einer Kontrolle sind immer alle Daten verfügbar. Des Weiteren liefert TachoByte Ihnen ein Bericht zu den Lenk- und Ruhezeiten pro Tag, Woche und zwei Wochen für jeden Fahrer. Auch wird die verbleibende Lenk- und Ruhezeit pro Fahrer angegeben. Des Weiteren erhalten Sie einen Bericht, in dem die Verstöße pro Fahrer aufgelistet sind. So sind Sie immer und überall umfassend informiert und können Sie Ihre Fahrer auf Verstöße ansprechen!

Bußgelder

Ein Bußgeld von €750 pro Tag pro Fahrzeug kann problemlos durch die richtige und vollständige Aufzeichnung vermieden werden. Wir von TachoByte liefern Ihnen gerne die Lösung! Und das schon ab € 9,95 pro Monat.

Die TachoByte Lösung sorgt für das automatische Auslesen und Archivieren der digitalen Daten des Tachographen, wodurch sehr unkompliziert ein Bußgeld von zum Beispiel €750 pro Tag pro Fahrzeug vermieden werden kann. Auf der Seite des BAG finden Sie den vollständigen Bußgeldkatalog zum Fahrpersonalrecht.

Weitere Informationen zu den Buß- und Verwarnungsgeldkatalogen zum Fahrpersonalrecht finden Sie hier

 

TachoByte GmbH

Voller Leidenschaft setzt sich TachoByte seit 2007 dafür ein, dass die fortschrittlichsten Telematiksysteme zur Unterstützung von Tachographen entwickelt und implementiert werden. Wir sind überzeugt von dem positiven Einfluss, den das TachoByte System auf die Effizienz Ihres Unternehmens haben wird.

Kontakt

TachoByte GmbH
Fabrikstraße 3
D-48599 Gronau
 +49 3222 1096679

Elektronisches Fahrtenbuch

Accredis bietet für die vollautomatisierte Verarbeitung der Fahrdaten ein einzigartiges, höchst einfach zu handhabendes elektronisches Fahrtenbuch. Alle Daten werden gesetzeskonform und unter hohen Datenschutzvorkehrungen gespeichert.